Church Life

Nebst dem Gottesdienst am Sonntagmorgen findest du hier eine Übersicht über unsere regelmässigen Anlässe.


Youngsters

Himmelsziit
Für Eltern mit Kindern bis Kindergarten. Als Familie Gottes Gegenwart erleben. Wir treffen uns zum Austauschen, Singen, Lesen in der Bibel und essen Znüni.
Jeden zweiten Dienstag 09:30-10:30 Uhr. Sende eine E-Mail an himmelsziit@feg-kloten.ch

KidsTreff
Das coole Kinderprogramm am Sonntagmorgen. Wir erleben Geschichten aus der Bibel, singen zusammen mit einer Band und haben Spass. Schau am Sonntagmorgen rein. Für Kids vom 2. Kindergarten bis 5. Klasse.
 

Jungschar
Abenteuer im Wald und in der Stadt. Jeden 2. Samstagnachmittag für Jungs und Mädchen aller Konfessionen vom 2. Kindergarten bis zur 9. Klasse.
Klick hier für das aktuelle Programm und weitere Infos.

 

Youth

Pre-Teens
Für Kids ab der 6. Klasse. Alle 2 Wochen am Sonntagmorgen. Wir lernen die Bibel und Themen rund um die Bibel besser kennen.
  

Inside
Der monatliche Jugendgottesdienst in der FEG Kloten. Ab 18.30 Uhr mit Food, Worship, Predigt und Gemeinschaft.
 

Jugend Hauskreis
Alle 2 Wochen für Jungs und Mädels ab 15 Jahren. Komm dazu erleben, warum Jesus einen echt guten Plan für dein Leben hat. Schreibe Benj für weitere Infos.

Jungschi Chloote

Outdoor Abenteuer für Kids der 1. – 9. Klasse

Wir sind dem Bund Evangelischer Schweizer Jungscharen (BESJ) angeschlossen. Selbstverständlich sind bei uns Jungen und Mädchen aller Konfessionen herzlich willkommen!
Unser Programm besteht aus Spiel, Sport, Fun, Abenteuer im Wald und in der Stadt, Lager und immer einer Geschichte aus der Bibel.

Wir treffen uns in der Regel jeden zweiten Samstag von 14:00 – 17:00 Uhr. Der Treffpunkt ist im Programm vermerkt. Über spezielle Informationen werden die Eltern laufend informiert.

Die Jungschärler sollten sich dem Wetter angepasst kleiden, so dass wir den Nachmittag im Freien verbringen können. Auch wenn das Wetter nicht so schön ist. Weiter sollten die Kinder immer Getränke mitnehmen, und wir Leiter organisieren den Zvieri. IPod und Handys zuhause lassen.

Im Sommer findet wieder das jährliche SOLA statt. Unter dem aktuellen Programm findest du die dazugehörigen Informationen. 

Weitere Infos und aktuelles Program: Jungschi-Chloote
Kontakt und Fragen:  Pascal Mühlematter


JUGEND & JUNGE ERWACHSENE

13 – 25 Jahre

Die Jugend der FEG Kloten ist eine familiäre Community, die Gott gemeinsam näher kommen und im Alltag erleben möchte!
Durch unsere Kleingruppen und Events können junge Leute aus der Region Gemeinschaft unter Gleichaltrigen leben, Spass haben und in ihrem gottgegebenen Potenzial gefördert werden.

Kleingruppen treffen sich einmal pro Woche zu einem gemütlichen Abend, um übers Leben auszutauschen und mehr von Gott zu entdecken.

INSIDE ist der Jugendgottesdienst, der einmal pro Monat in der FEG Kloten stattfindet. Dazu treffen wir uns jeweils abends um 18:30 Uhr und geniessen Food, Musik und gute Gemeinschaft.

Für mehr Informationen erreichst du uns unter kontakt@feg-kloten.ch.
Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!


Gebetsabend

Alle 14 Tage am Mittwochabend

Wir wollen erleben, dass beten nicht langweilig ist, deshalb ist jeder Anlass anders gestaltet.
Wir wollen erleben, dass Gebete Realität werden, denn so macht Beten am meisten Freude.
Wir wollen erleben, wie Gott zu uns spricht. Deshalb ist hörendes Gebet mit einem speziell ausgebildeten Team ein Teil des Events.
Wir wollen erleben, wie Menschen geheilt werden, deshalb ist jedesmal ein Team dabei, das speziell für körperliche Heilung betet.
Wir wollen Gott anbeten, deshalb ist Worship ein fest integrierter Teil des Abends.


Ladies

Spezielle Events übers Jahr verteilt


Männerabende

Spezielle Events übers Jahr verteilt


Herbstferien 2020

Gemeindeferien 3. – 10. Oktober in Davos

Wir freuen uns als Kirche eine Woche Ferien im wunderschönen Davos zu verbringen.
Anmeldefrist ist abgelaufen.

Wichtiger Hinweis betreffend Abmeldung:
Wir leben in einer speziellen Zeit. Planungssicherheit gibt es nicht. Trotzdem haben wir uns entschieden, die Gemeindeferien wie geplant durchzuführen, sofern es die Situation nicht verbietet. Erstmals sehen wir uns gezwungen Bedingungen für allfällige Annullationen aufzustellen:
– Bei Abmeldungen ab dem 1. September werden die Ferienkosten zu 50% belastet.
– Bei Abmeldungen ab dem 1. Oktober muss der Preis vollumfänglich bezahlt werden.
Empfehlenswert ist, wenn ihr privat eine Reiseversicherung habt oder abschliesst, z.B. Axa Winterthur (Zahlungsbedingungen abklären).
Wir prüfen die Möglichkeit, mit der Kreditkarte via Twint zu bezahlen, da Kreditkarten oft eine Reiseannullationsversicherung haben. Ob im Fall Corona die Versicherung zahlt und zu welchen Bedingungen ist Sache der Teilnehmer.